all in® Produktlinien

Ernährung bei Kinderwunsch

Ernährung bei Kinderwunsch

Juni 09, 2022 5 min lesen.

Neben medizinischen Diagnosen kann sich auch der Lebensstil auf die Fruchtbarkeit einer Frau sowie auf die Samenqualität eines Mannes auswirken. Dazu gehören neben Rauchen, Bewegungsmangel, Substanzmissbrauch, chronischem Stress oder Schlafmangel auch schlechte Ernährungsgewohnheiten. Alle diese Dinge führen zu vermehrtem oxidativen Stress, der im Körper nicht mehr gut abgepuffert werden kann. Die Folge sind Veränderungen in vielen Stoffwechselwegen und eine Einschränkung unserer Fruchtbarkeit durch fehlerhafte Eizellreifung und niedrige Spermienqualität.
Vollständigen Artikel anzeigen
Ernährung bei Magenbeschwerden

Ernährung bei Magenbeschwerden

April 27, 2022 3 min lesen.

Ein gesunder Magen ist mit einer intakten Schleimhaut ausgekleidet, die ihn vor der aggressiven Magensäure schützt. Wenn dieser Schutzfilm aber beschädigt oder gereizt ist, kann es zu Beschwerden wie saurem Aufstoßen, Schmerzen in der Magengegend und im Rücken sowie zu Übelkeit, Erbrechen, Völlegefühl oder Appetitlosigkeit kommen. Dies kann nach dem Essen, aber auch unabhängig von der Nahrungsaufnahme - beispielsweise nachts - auftreten. Die Ursachen sind vielfältig: bakterielle oder virale Infektionen, Lebensmittelvergiftungen, Alkohol, Stress oder auch einige Medikamente können uns auf den Magen schlagen. Ferner kann der Schließmuskel in der unteren Speiseröhre, der normalerweise das Aufsteigen der Magensäure verhindern soll, von diesen Umständen geschwächt sein. Als Folge entsteht ein brennendes Gefühl im Bereich des Brustbeins oder im Hals.
Vollständigen Artikel anzeigen